Ausflugtipps

Wolfach

Aus dem Hotel, direkt in die malerische Innenstadt von Wolfach. Entdecken Sie das traumhafte Schwarzwälder Örtchen mit dem traditionsreichen Fürstenbergschloss, der Altstadt, den vielen Geschäften, Minigolfanlage und vieles weiteres mehr. Gerne geben wir Ihnen Tipps für Ausflügen rund um Wolfach.

Kinzigtal

Unser Hotel ist direkt im Kinzigtal. Das Kinzigtal erstreckt sich von Lossburg (Ursprung der Kinzig) bis Offenburg und bietet neben zahlreichen Ausflugszielen, wunderschöne Wanderwege, darunter auch ``Premium Wanderwege``. Sie erreichen das komplette Kinzigtal mit dem Bus oder der Ortenau-S-Bahn.

Besucherbergwerk Grube Wenzel

Die Grube Wenzel, einst eine der bedeutendsten im Schwarzwald, wurde im Jahre 2001 als Besucherbergwerk eröffnet. Die Jahrhunderte alte Tradition des Bergbaus im Kinzigtal und im Wolftal wird durch das traditionsreiche Besucherbergwerk der Öffentlichkeit näher gebracht.

Nachtwächter Rundgang

“Hört ihr Leut’ und lasst euch sagen...” - so schallt es in den Sommermonaten an manchen Abenden durch die nächtlichen Straßen und Gassen von Wolfach. Dann macht der von der Stadt bestellte Nachtwächter wie in alten Zeiten seinen Rundgang. Begleiten Sie ihn auf dem Weg durch die Stadt und erleben Sie ein Stück Alt-Wolfach.

Vogtsbauernhof in Gutach

Entdecken Sie in den historischen Schwarzwaldhöfen, Mühlen und Sägen, in Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren im Schwarzwald gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde. Darüberhinaus finden regelmäßig Veranstaltungen beim Freilichtmuseum Vogtsbauernhof statt. Die Anreise können Sie bequem mit dem Bus oder der Bahn vornehmen.

Dorotheenhütte Wolfach

Gegründet 1947 von den zwei Hamburger Kaufleuten Dr. Kurt Petersen und Ummo Barthmann ist die Dorotheenhütte Wolfach heute die letzte Glashütte des Schwarzwaldes, in der Bleikristall ver- und bearbeitet wird. Auf traditionelle Art und Weise: mit dem Mund geblasen und von Hand veredelt.

Hirschgrund Zipline Schiltach

Die Hirschgrund Zipline Area ist in die grandiose Naturlandschaft des Kinzigtals eingebettet. Der Parcours mit sieben Bahnen führt Dich auf einem Rundweg über Steilhänge und Täler, Hügel und Bäche. Die Ziplines sind untereinander durch Podeste und malerische Pfade verbunden. Dabei hat jede Bahn ihren ganz eigenen Charakter: vom entspannten Dahingleiten der Kimmigbergbahn bis zum ultimativen Flug mit der Gründlebahn, die mit 570 Metern Länge und 83 Metern Höhe die längste Natur-Zipline Deutschlands ist.

Wolfacher 'Fasnet'

Die Faszination, die die Wolfacher Fasnet auf Einheimische wie auf Besucher gleichermaßen ausübt, lässt sich nur schwer beschreiben. Der vielbeschworene Narrogeist lockt mit zauberhaften Festspielmomenten, archaischem Gänsehautfeeling beim Wohlauf, magischen Beschwörungen beim Nasenzugende unter der Schlosshoflinde. Er steckt an wie ein Virus, wirkt euphorisierend wie ein unerwarteter Glücksmoment, weckt unerkannte Talente, reißt mit wie ein großer Strom und vereint Jung und Alt.